Baby Baden Wohnmobil
VanReisen & Tipps

Outdoor – Baby Badespass im Do it yourself Campervan

Nachdem wir immer wieder gefragt wurden, wie wir Jo´s Körperpflege im Van durchführen, haben wir uns dazu entschlossen ein paar Sätze zum Thema zu schreiben.
Krabbelnde Babys im Entdeckermodus werden häufiger schmutzig. Das gehört zum Groß werden einfach dazu. Aufgrund dieser Situation muss man natürlich auch baden können. Im DIY Van ist das gar keine große Sache obwohl wir kein Bad haben. Wir räumen dazu eine 62 Liter Transportkiste leer und befüllen diese mit Wasser. Das Wasser haben wir zuvor auf dem Gasbrenner erwärmt. In der Zwischenzeit heizen wir den Innenraum auf. Das bedeutet bei uns etwa 24 Grad. Sobald alles fertig ist, schauen wir nochmal ob alle Fenster geschlossen sind wegen der Zugluft. Danach geht es in die Badewanne.
Für unsere Abenteuermaus ist so ein Bad das totale Highlight und so tippelt Sie auch schon immer ganz aufgeregt von einem Bein aufs andere, sobald Sie bemerkt das wir die Wanne vorbereiten.

Im Sommer baden wir natürlich im Freien. 🙂

Wir wünschen Euch viel Freude und tolle Bademomente im Van.
Solltet Ihr weitere Fragen haben oder Anregungen so hinterlasst uns gerne einen Kommentar.

Weitere Tipps für das Reisen mit einem Baby oder Kind – Hier

Wir sehen uns Outdoor
Marco, Petra und die kleene Jo

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: